Hier findet Ihr eine Auflistung von deutschen Binnenseglern, deren Segelblogs wir gerne besuchen…

Binnensegler

BEA

Dass man mit geringem finanziellem Aufwand große Abenteuer erleben kann, zeigt euch Sebastian Janotta. Faszinierend, welche Art von Törns mit einem nur 2,40 Meter langem Schlauchsegelboot Baujahr 1978 möglich sind. Und das nicht nur an Binnenseen! Mit diesem Projekt gehört Sebastian wohl zu den minimalistischsten Fahrtenseglern der Welt!

Master Yachting*

gehört zu den führenden deutschsprachigen Yachtbrokern und bietet weltweit eines der umfangreichsten Yachtcharterangebote für Segelyachten, Katamaranen und Motoryachten an. In mehr als 30 Revieren und in über 20 Ländern der Welt umfasst das Angebot derzeit ca. 9.000 Yachten – von der 24 Fuß Segelyacht bis hin zum 60 Fuß großen Luxuskatamaran mit Crew. Vielleicht findet ihr hier ein passendes Last Minute Schnäppchen* oder einen interessanten Oneway-Törn*. Neben dem klassischen Bareboat-Charter bietet Master Yachting auch Flottillen, Regatten und Crewed-Charter mit Skipper, Koch und Hostess an. Wir haben früher selbst oft bei Master Yachting unsere Boote gechartert und können Euch daher deren Service wärmstens empfehlen.

Bodensee Segler

La Pirogue

Holger Zengerle verbringt viel Zeit mit seiner Familie auf seiner ETAP23. Zu fünft, drei Wochen lang auf dem knapp über 7 Meter langen Segelboot ist für die Familie Zengerle kein Problem. Holger aka Käpt’n La Pirogue bloggt ausgiebig über seine Erlebnisse auf See und gibt seine Erfahrungen auch gerne an Interessierte weiter.

Anmerkung: Diese Auflistung an deutschen Binnenseglern wird immer wieder einmal erweitert bzw. aktualisiert!

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.