meilentoern-nachtfahrt-mit-wingaker-parasail
Segeln AlbanienSegeln Ionisches MeerSegeln ItalienSegeln Kroatien

Meilentörn: 545 sm nonstop in 5 Tagen

Oli und ich wollten bei diesem Meilentörn wieder einmal unsere eigene Segel-Komfortzone um ein klein wenig erweitern. Daher beschlossen wir im Vorfeld, dass wir die über 500 Seemeilen lange Strecke von Korfu nach Lignano, wenn wetter- und windtechnisch irgendwie möglich und segelbar, nonstop zurücklegen. Und es ist uns auch gelungen, …

READ MORE →
antipaxos-mesovrika-ankerbucht
Segeln Ionisches Meer

Traumplätze im Norden des ionischen Meeres

Das war wieder eine perfekte Segelwoche im Norden des ionischen Meeres. Trotz anhaltender Hochsaison fanden wir täglich traumhaft schöne Ankerplätze mit wenig anderen Booten, aber immer mit freundlichen und urigen Tavernen. Hier der Törnbericht im Detail: Zeitig in der Früh musste Monika leider wieder mal zum Flughafen. Unsere gemeinsame Zeit …

READ MORE →
mythos-beach-nambawan
Segeln Ionisches Meer

Entdeckungsreise rund um Kefalonia

Unsere gemeinsame Augustwoche in den ionischen Inseln wollten wir möglichst ohne Flotillenbegleitung und Gedränge an Anlege- und Ankerplätzen genießen. Daher entschieden wir uns gleich nach dem morgendlichen Auslaufen von Lefkas Stadt Kurs Richtung Kefalonia anzulegen und hatten einen außerordentlich schönen Segeltag, der uns nach Assos brachte. Für viele zählt dieser …

READ MORE →
parasail-wingaker-rion-andirrio-bruecke
Segeln ÄgäisSegeln Ionisches Meer

Rund Peloponnes: Athen nach Lefkas

Diese Woche haben wir nach insgesamt drei wunderschönen Segelwochen die Umrundung des Peloponnes per Segelboot erfolgreich zu Ende geführt. Dabei gehörten die Fahrt durch den Kanal von Korinth und das Durchsegeln der Rion Andirrio Brücke sicherlich zu den landschaftlichen Highlights dieser Teilstrecke. Die erlebten Gewitterstürme in der zweiten Wochenhälfte werden …

READ MORE →
hydra-autofreie-insel
Segeln Ägäis

Rund Peloponnes: Kythera nach Athen

Diese Woche haben wir wieder viele neue Highlights beim Segeln rund um den Peloponnes erlebt. Zuerst Monemvasia, mit seinem spätmittelalterlichen Gepräge, dann die unter Seglern gut bekannten Inseln Spetsai und Hydra. Aber auch das Einlaufen in Athen auf eigenem Kiel war etwas ganz besonderes für mich, da ich schon seit …

READ MORE →
monemvasia-gibraltar-des-ostens
Segeln Ägäis

Monemvasia: Das Gibraltar des Ostens

Monemvasia gehört für uns definitiv zu den Must-Sees am Weg rund um den Peloponnes! Damit wir die Filmkulissen reife venezianische Festungsstadt bei gutem Licht entdecken konnten, machten wir uns gleich am Morgen nach dem Frühstück zu Fuß auf den Weg. Die knapp zwei km lange Strecke vom Hafenbecken der Neustadt …

READ MORE →
kythera-inselrundfahrt
Segeln Ägäis

Kythera: Inselrundfahrt mit dem Motorroller

Erst gestern Abend hatten wir spontan die Inselerkundung Kytheras beschlossen, und es hat sich mehr als gelohnt, wie ihr auf den nachfolgenden Bildern sehen könnt. Der Entleih- und Rückgabevorgang verlief wie gewohnt hier in Griechenland recht unkompliziert. Los geht die Kythera Inselrundfahrt mit einem nagelneuen 250 ccm Motorroller Von Agia …

READ MORE →
zakynthos-shipwreck
Segeln ÄgäisSegeln Ionisches Meer

Rund Peloponnes: Lefkas nach Kythera

Eine meiner bisher abwechslungsreichsten Segeltörn-Wochen geht zu Ende. Alle an Bord sind immer noch voll begeistert vom Thunfischfang südlich von Zakynthos. Aber auch die sich laufend ändernde Landschaft und das glasklare Wasser in den traumhaft schönen Ankerbuchten haben es uns angetan. Aber seht selbst im Detail… Samstag, 18.07. Rund Peloponnes: …

READ MORE →
thunfisch-fangen-zakynthos
Segeln Ionisches Meer

Thunfischfang südlich von Zakynthos

Das war gestern wieder ein erlebnisreicher Segeltag im südlichen Teil des ionischen Meers. Wir sind zu Sonnenaufgang in Ormos Keri auf Zakynthos Anker auf gegangen und haben im Anschluss gleich die Segel gesetzt… Außerhalb des Nationalparkgebietes der Kalpos Laguna, wo viele Schildkröten leben, haben wir wieder mal die Schleppangel ausgelegt. …

READ MORE →
atelier-klara-koitler-modern-art
Segeln Ionisches Meer

Alternativ Leben auf Íthaka – Ein Besuch bei den “Aussteigern” von Sarakíniko

Eine Geschichte von Deutschen, die in den 70er Jahren los zogen, um ihr Paradies zu finden. Wer von uns hat nicht schon einmal vom “Aussteigen” geträumt, einfach weg, die Hektik der modernen Zeit hinter sich lassen, den stressigen Job an den Nagel hängen? Den wenigsten ist es jedoch gelungen ihren …

READ MORE →
ithaka-poli-bucht
Segeln Ionisches Meer

Ithaka: Inselrundfahrt mit dem Motorroller

Nachdem wir den letztjährigen Motorroller-Ausflug auf der Insel Kefalonia noch so gut in Erinnerung hatten, wollten wir das heuer unbedingt auf unserer Lieblingsinsel Ithaka wiederholen. Gemütlich nach dem Frühstück an Bord haben wir uns im Inselhauptort Vathy einen Motorroller ausgeliehen und sind zuerst Richtung Norden zur Inselrundfahrt aufgebrochen… Bei sehr …

READ MORE →
meilentoern-unter-segeln
Segeln AlbanienSegeln Ionisches MeerSegeln ItalienSegeln Kroatien

Meilentörn: Nordadria ins ionische Meer

Nach einer sehr intensiven Arbeitswoche in Lignano vom Bordoffice der Nambawan aus, starteten wir am Samstagabend zu einem sportlichen Ausbildungs- und Meilentörn Richtung Griechenland. Den Bordeinkauf erledigte ich schon nebenbei die Tage davor. Hier ein Teil des Bordeinkaufs… Samstag, 20.06. von Lignano nach Umag Am Samstagnachmittag reiste meine junge Crew …

READ MORE →
erikousa-morgendaemmerung
Segeln Ionisches MeerSegeln Italien

Mit gutem Wind von Korfu über Erikousa nach Otranto

Nachdem Samstagnacht meine neue Crew (Gerit und Geri aus Bischofshofen / gute Freunde von mir; René und Vojti aus der Schweiz, die Meilen & Praxis für ihren eigenen Segelschein sammelten) für den Meilentörn retour nach Lignano anreiste, und wir noch einen netten und gemütlichen Abend in Korfu-Stadt erlebten, legten wir …

READ MORE →
segeltoern-ionisches-meer
Segeln GriechenlandSegeln Ionisches Meer

Kreuzen von Preveza über Parga und Paxos nach Korfu

Am Montagmorgen haben wir um 9:10 Uhr den Anker gelichtet und Segel gesetzt. Mit wenig Wind segelten wir das letzte Mal in dieser Saison aus dem Ambrakischen Golf hinaus. Vorbei an Preveza Stadt, die gerade von der noch tief stehenden Morgensonne ins beste Licht gerückt wurde… Quer gegenüber befinden sich …

READ MORE →