Hier findet Ihr unsere derzeit geplanten Segeltörns 2019. Mitsegeln im Mittelmeer auf unserer Eigner gepflegten Segelyacht NAMBAWAN: Gelistet sind nur jene Törns, für die Kojenplätze verfügbar sind.

Mitsegeln im Mittelmeer – Törnplan für 2019

Nachdem wir schon des öfteren nach den genauen Törnplänen für das Jahr 2019 gefragt werden, kommen hier kontinuierlich genauere Infos zu den geplanten Törns.

Mitsegeln Italien: Segel- und Wandertörn in der liparischen Inselwelt

Sa. 11.05. bis Sa. 18.05.2019 [1 Wochentörn]

Von/nach Capo d’Orlando Marina [ca. 120 sm]

Ein abwechslungsreicher Segel- und Wandertörn, bei dem Segeln, Wandern, Baden, Relaxen und Land und Leute kennenlernen im Vordergrund stehen. Wir kennen die Liparischen Inseln bzw. Äolischen Inseln wie sie auch genannt werden sehr gut und haben darüber schon mehrere Blogartikel verfasst. Hier geht’s zu den Artikeln.

Skipper: Markus Silbergasser
Crew: Max. 4 Crewmitglieder

Bei Interesse bitte ein kurzes E-Mail an flaschenpost@untersegeln.eu. Wir freuen uns über Eure Anfrage!

 

Mitsegeln Italien: Oneway Segeltörn im Tyrrhenischen Meer

Sa. 18.05. bis Sa. 25.05.2019 [1 Wochentörn]

Von Capo d’Orlando Marina nach Neapel

Mögliche Route: Capo d’Orlando Marina – Salina – Stromboli – Westküste Italiens mit den vorgelagerten Inseln Capri, Ischia und Procida bis nach Neapel.

Ein abwechslungsreicher Segeltörn, bei dem Segeln, Baden und Land und Leute erkunden im Vordergrund stehen. Wir werden in der Segelwoche ca. 200 sm zurücklegen.

Skipper: Markus Silbergasser
Crew: Max. 4 Crewmitglieder

Bei Interesse bitte ein kurzes E-Mail an flaschenpost@untersegeln.eu. Wir freuen uns über Eure Anfrage!

 

Mitsegeln Italien: Oneway Segeltörn entlang der Westküste Italiens

Sa. 25.05. bis Di. 04.06.2019 [10 Tagestörn]

Von Neapel nach Livorno

Mögliche Route: Neapel – Ischia oder Procida – Pontinische Inseln – Rom – Giglio – Elba – Livorno

Ein abwechslungsreicher Segeltörn, bei dem Segeln, Baden und Land und Leute erkunden im Vordergrund stehen. Wir werden in den zehn Segeltagen rund 300 sm zurücklegen.

Skipper: Markus Silbergasser
Crew: Max. 4 Crewmitglieder

Bei Interesse bitte ein kurzes E-Mail an flaschenpost@untersegeln.eu. Wir freuen uns über Eure Anfrage!

 

Mitsegeln Italien & Frankreich: Oneway Segeltörn entlang der Küste von Korsika

Di. 04.06. bis Sa. 15.06.2019 [11 Tagestörn]

Von Livorno nach Olbia

Mögliche Route: Livorno – Küste Ligurien oder gleich nach Korsika und dann je nach Wind und Wetter die West oder Ostküste von Korsika Richtung Süden nach Bonifacio und dem La-Maddalena-Archipel nach Olbia.

Ein abwechslungsreicher Segeltörn, bei dem Segeln, Baden und Land und Leute erkunden im Vordergrund stehen. Wir werden in den 11 Bordtagen rund 200 sm zurücklegen.

Skipper: Markus Silbergasser
Crew: Max. 4 Crewmitglieder

Bei Interesse bitte ein kurzes E-Mail an flaschenpost@untersegeln.eu. Wir freuen uns über Eure Anfrage!

 

Mitsegeln Italien & Spanien: Oneway Meilentörn von Sardinien über Menorca nach Mallorca

Sa. 22.06. bis Sa. 06.07.2019 [2 Wochentörn]

Von Olbia nach Palma de Mallorca

Mögliche Route: Cannigione – Nordküste Sardinien – La Pelosa – Menorca – Südküste von Mallorca – Cabrera – Palma de Mallorca

Ein abwechslungsreicher Meilentörn, bei dem Segeln, Baden und Land und Leute erkunden im Vordergrund stehen. Wir werden in den zwei Wochen rund 400 sm zurücklegen.

Törnziele:
Offshore Segeln bei Tag und Nacht; ggf. Nachtansteuerungen
Wenden, Halsen, Ankermanöver
Wingaker Segeln (spezielles Leichtwindsegel für Langfahrt)
Navigation mit/ohne elektronische Hilfsmittel inkl. AIS
Logbuchführung
Wetter- und Windbeobachtung
Sicherheit auf See
Bordpsychologie
Bordtechnik
Angeln unter Segeln

Skipper: Markus Silbergasser
Crew: Max. 4 Crewmitglieder

Bei Interesse bitte ein kurzes E-Mail an flaschenpost@untersegeln.eu. Wir freuen uns über Eure Anfrage!

 

Mitsegeln Spanien: Segeltörn auf den Balearen

Sa. 06.07. bis Sa. 13.07.2019 [1 Wochentörn]

Von / nach Palma de Mallorca

Mögliche Routen: Entweder rund um Ibiza oder rund um Mallorca

Ein abwechslungsreicher Segeltörn, bei dem Segeln, Baden und Land und Leute erkunden im Vordergrund stehen. Wir werden in der Woche je nach Wünschen der Crew 100 bis 170 Seemeilen zurücklegen.

Skipper: Markus Silbergasser
Crew: Max. 4 Crewmitglieder

Bei Interesse bitte ein kurzes E-Mail an flaschenpost@untersegeln.eu. Wir freuen uns über Eure Anfrage!

 

Mitsegeln Spanien & Italien: Oneway Meilentörn von Mallorca über Menorca nach Sardinien

Sa. 13.07. bis Sa. 27.07.2019 [2 Wochentörn]

Von Palma de Mallorca nach Cagliari

Mögliche Route: Palma de Mallorca – Port d’Andratx – Port de Sóller – Port de Pollença – Menorca – Carloforte – über die Südküste Sardiniens nach Cagliari

Ein abwechslungsreicher Meilentörn, bei dem Segeln, Baden und Land und Leute erkunden im Vordergrund stehen. Wir werden in den zwei Wochen rund 380 sm zurücklegen.

Törnziele:
Offshore Segeln bei Tag und Nacht; ggf. Nachtansteuerungen
Wenden, Halsen, Ankermanöver
Wingaker Segeln (spezielles Leichtwindsegel für Langfahrt)
Navigation mit/ohne elektronische Hilfsmittel inkl. AIS
Logbuchführung
Wetter- und Windbeobachtung
Sicherheit auf See
Bordpsychologie
Bordtechnik
Angeln unter Segeln

Skipper: Markus Silbergasser
Crew: Max. 4 Crewmitglieder

Bei Interesse bitte ein kurzes E-Mail an flaschenpost@untersegeln.eu. Wir freuen uns über Eure Anfrage!

 

Mitsegeln Sizilien: Relax- und Badetörn auf den Ägadischen Inseln

Sa. 31.08. bis Sa. 07.09.2019 [1 Wochentörn]

Von / nach Palermo

Mögliche Route: Palermo – Mondello – San Vito Lo Capo – Favignana – Marettimo – Levanzo – Trapani – Castellammare del Golfo – Sferracavallo – Palermo

Ein gemütlicher Relax- und Badetörn, bei dem entspanntes Segeln, Baden und Land und Leute erkunden im Vordergrund stehen. Wir werden in der Woche je nach Wünschen der Crew 130 bis 180 sm zurücklegen.

Skipper: Markus Silbergasser
Crew: Max. 4 Crewmitglieder

Bei Interesse bitte ein kurzes E-Mail an flaschenpost@untersegeln.eu. Wir freuen uns über Eure Anfrage!

 

Mitsegeln Italien & Spanien: Oneway Meilentörn von Sizilien über Sardinien und Menorca nach Mallorca

Sa. 07.09. bis Sa. 21.09.2019 [2 Wochentörn]

Von Palermo nach Palma de Mallorca

Mögliche Route: Palermo – San Vito Lo Capo – Cagliari – Carloforte – Menorca – Cabrera – Palma de Mallorca

Ein abwechslungsreicher Meilentörn, bei dem Segeln, Baden und Land und Leute erkunden im Vordergrund stehen. Wir werden in den zwei Wochen rund 600 sm zurücklegen.

Törnziele:
Offshore Segeln bei Tag und Nacht; ggf. Nachtansteuerungen
Wenden, Halsen, Ankermanöver
Wingaker Segeln (spezielles Leichtwindsegel für Langfahrt)
Navigation mit/ohne elektronische Hilfsmittel inkl. AIS
Logbuchführung
Wetter- und Windbeobachtung
Sicherheit auf See
Bordpsychologie
Bordtechnik
Angeln unter Segeln

Skipper: Markus Silbergasser
Crew: Max. 4 Crewmitglieder

Bei Interesse bitte ein kurzes E-Mail an flaschenpost@untersegeln.eu. Wir freuen uns über Eure Anfrage!

 

Mitsegeln Spanien & Gibraltar: Oneway Meilentörn von Mallorca über Ibiza und der spanischen Südküste bis nach Gibraltar

Sa. 21.09. bis Sa. 05.10.2019 [2 Wochentörn]

Von Palma de Mallorca nach Gibraltar

Mögliche Route: Palma de Mallorca – Port d’Andratx – Ibiza – Cartagena – Marbella – Puerto Banús – Gibraltar

Ein abwechslungsreicher Meilentörn, bei dem Segeln, Baden und Land und Leute erkunden im Vordergrund stehen. Wir werden in den zwei Wochen rund 450 sm zurücklegen.

Törnziele:
Offshore Segeln bei Tag und Nacht; ggf. Nachtansteuerungen
Wenden, Halsen, Ankermanöver
Wingaker Segeln (spezielles Leichtwindsegel für Langfahrt)
Navigation mit/ohne elektronische Hilfsmittel inkl. AIS
Logbuchführung
Wetter- und Windbeobachtung
Sicherheit auf See
Bordpsychologie
Bordtechnik
Angeln unter Segeln

Skipper: Markus Silbergasser
Crew: Max. 4 Crewmitglieder

Bei Interesse bitte ein kurzes E-Mail an flaschenpost@untersegeln.eu. Wir freuen uns über Eure Anfrage!

 

Nichts passendes gefunden? Dann fragt hier mal an…

Unser Kooperationspartner Master Yachting organisiert für Euch bestimmt einen auf Eure speziellen Wünsche maßgeschneiderten Törn. Fragt einfach mal an.

Master Yachting* gehört übrigens zu den führenden deutschsprachigen Yachtbrokern und bietet weltweit eines der umfangreichsten Yachtcharterangebote für Segelyachten, Katamaranen und Motoryachten an. In mehr als 30 Revieren und in über 20 Ländern der Welt umfasst das Angebot derzeit ca. 9.000 Yachten – von der 24 Fuß Segelyacht bis hin zum 60 Fuß großen Luxuskatamaran mit Crew.
Neben dem klassischen Bareboat-Charter bietet Master Yachting auch Flottillen, Regatten und Crewed-Charter mit Skipper, Koch und Hostess an. Wir haben früher selbst oft bei Master Yachting unsere Boote gechartert und können Euch daher deren Service wärmstens empfehlen.

7 Comments

  1. 18. Januar 2015 at 21:14 — Antworten

    Da ist ja auch in 2015 wieder keine Türkei im Plan?!
    Viel Spaß euch im Neuen Jahr 😉

  2. felix kirchmayr
    24. Januar 2015 at 06:40 — Antworten

    Gratuliere, wirklich eine tolle Segelseite mit super Infos! L.G. aus Linz Felix Kirchmayr!

  3. 25. Januar 2015 at 20:45 — Antworten

    Felix, danke für deine Antwort – solch positives Feedback stärkt uns, am richtigen Weg zu sein und spornt zugleich an, den Segelblog weiter auszubauen… Ideen wären genügend vorhanden – die benötigte Zeit leider begrenzt!

  4. Christoph Becker-Wegerich
    10. Juli 2016 at 19:38 — Antworten

    Hallo Markus
    Einladende Site. Bravo!
    Möchte Meilen sammeln im Mai/Juni oder September/Oktober. Hast Du schon Pläne für 2017?
    Wie machst Du es mit der Belegung? Nutzt Du die Eignerkabine und belegst die zwei Achterlichen doppelt?
    Was kostet die Woche, wenn ich mit meiner Frau komme oder eine Kabine alleine belege?
    Grüsse und handbreit, Christoph

    • 1. August 2016 at 10:00 — Antworten

      Hallo Christoph,
      schön, dass Dir unser Segelblog gefällt!

      Sorry für die späte Antwort aber ich war die letzten drei Monate ständig mit dem Boot unterwegs und habe mich da voll und ganz auf das Segeln und Betreuen meiner Crew konzentriert.

      Die Törnpläne für 2017 werden in den nächsten Monaten erstellt. Sobald ich ein grobes Konzept erstellt habe, melde ich mich bei dir…

      Ich nutze immer die Eignerkabine, die beiden Heckkabinen sind für meine Crew gedacht. Dabei nehme ich bis zu 4 Personen mit. Wer will, kann aber auch eine Heckkabine zur Einzelbelegung reservieren. Die Preise varieren, daher besprechen wir das dann wenn ein konkreter Törn ins Auge gefasst wird.

      Bis bald,
      LG Markus

  5. Bernhard
    3. November 2018 at 19:50 — Antworten

    Hallo Markus,
    Danke für die tolle Website.
    Wir planen 2019 einen Törn auf die Liparischen Inseln und Eure Seite hilft uns sehr bei der Planung bzw. war für die Entscheidung nicht unmaßgeblich.
    Nachdem ich gelesen habe, dass Ihr 2019 Korsika plant, wir waren heuer dort (Cecina – Cap Corse – Calvi… Westküste…. Südküste… Ile Cavallo… Santa Teresa und wieder an der Westküste zurück.
    Das Revier ist traumhaft. Die wichtigste Info, wenn man in einem Hafen übernachten will: Buchen auf resaportcorse.com – für Bonifacio ordentlich im voraus – wir wurden 2x wegen Überfüllung abgewiesen. Ausserdem: die Häfen sind ziemlich teuer (für eine Bavaria 46 immer rund 100,- EUR) – die Marina auf Ile Cavallo ist am teuersten (250,-), da gibt es nur reiche Motorbootfahrer.
    Aber es gibt genug traumhafte Ankerbuchten und die waren, obwohl wir im August unterwegs waren, nicht überfüllt.

    LG
    Bernhard

    • 4. November 2018 at 16:43 — Antworten

      Hallo Bernhard,
      danke für die positive Rückmeldung und Eure Törntipps zu Korsika. Im Juni sollen hoffentlich die Marinas und Badebuchten wie im letzten Jahr noch nicht so überfüllt sein.

      Wünsche Euch einen schönen Törn und wenn Ihr noch Fragen habt, einfach melden!

      LG Markus

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.