AllgemeinMittelmeerVersicherungen & Recht

Update 15.05.2020: Aktuelle Informationen zur Corona-Situation im Mittelmeerraum für Nautiker

Coronavirus disease (COVID-19): YACHT-POOL veröffentlicht Informationen für Nautiker aus erster Hand – letztes Update vom 15.05.2020

Noch ist weitgehend offen, wann in den Charter- und Segelrevieren des Mittelmeers (Kroatien, Frankreich, Italien und Spanien) der nautische Tourismus wieder möglich sein wird. Für viele ist die beliebte kroatische Inselwelt das nächste Ziel auf der Wunschliste, ist es doch wegen seiner Vielfältigkeit und guten Erreichbarkeit das Hauptreiseziel der deutschen und österreichischen Nautiker. Das Interesse an den dortigen Entwicklungen ist verständlicher Weise groß.

Der Yacht- und Charterversicherer YACHT-POOL verfügt mit seiner Niederlassung in Kroatien über ein exzellentes Netzwerk und sehr gute Kontakte zu den offiziellen kroatischen Stellen, aber auch zu den Charterfirmen vor Ort, und hat einen Report zur Corona-Lage, speziell für Nautiker, zusammengestellt. Trotz des Schwerpunktes Kroatien sind auch Informationen für Frankreich und Italien aufgenommen. Aus dem Netzwerk von YACHT-POOL folgen demnächst auch Informationen für Spanien und Griechenland.

Für diesen kostenlosen Service von YACHT-POOL ist eine wöchentliche Aktualisierung geplant, damit sich Eigner und Charter-Skipper immer ein aktuelles Bild von der Situation vor Ort machen können. Der Report ist in englischer Sprache, da er für ein internationales Publikum erstellt wurde. Die jeweils aktuelle Fassung steht unter diesem Link kostenlos zum Download bereit: www.yacht-pool.de/news0.0.html

Hier noch eine laufend aktualisierte Übersichtsseite zum Thema COVID-19 Ausbreitung von der offiziellen Website der kroatischen Regierung: www.koronavirus.hr/en

Und hier noch eine weltweite Übersichtsseite „COVID-19 Dashboard by the Center for Systems Science and Engineering (CSSE) at Johns Hopkins University (JHU)“

gisanddata.maps.arcgis.com/

Transparenz

YACHT-POOL gehört zu unseren Kooperationspartnern.

Bild

Archiv YACHT-POOL

Previous post

Törnbericht Sizilien: Von Palermo zu den Ägadischen Inseln

Next post

Sicher chartern in der „neuen Normalität“

Markus Silbergasser

Markus Silbergasser

Ich bin leidenschaftlicher Fahrtensegler, Blogger, freiberuflicher Yachtredakteur und Reisefotograf mit über 33.000 Seemeilen Erfahrung im Kielwasser. Segle als Ausgleich und Quelle der Inspiration.
Details zu meiner maritimen Ausbildung und Reviererfahrung findet Ihr hier...

2 Comments

  1. Klaus Czetina
    25. April 2020 at 06:35 — Antworten

    Ich habe eine Neptun 20 gekauft und baue sie gerade aus, so dass ich einige Tage ohne Marina auskommen kann. Da stört es mich sehr, wenn ich heuer nicht nach Kroatien könnte. Habe mich schon sehr darauf gefreut. Seen sind nicht meine Sache, Ich brauche das Meer, …

    • 26. April 2020 at 10:55 — Antworten

      Viel Spaß mit Deinem Boot – wir warten auch schon sehnsüchtig auf die Aufhebung der Reisebeschränkung. Wir mögen zwar auch die Seen, freuen uns aber schon sehr, unsere NAMBAWAN in Südspanien endlich wieder mal zu sehen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.