Du suchst nach Mitsegeln Meilentörn? Dann bist Du hier richtig. „Segel mit“ bei einem abwechslungs- und lehrreichen Oneway-Meilentörn, bei dem sportliches Segeln, Baden und Land und Leute erkunden im Vordergrund stehen. Wir werden in dem Zweiwochentörn gemeinsamen ca. 500 Seemeilen auf unserer hochseetauglichen Segelyacht zurücklegen. Der Törn ist für SeglerInnen geeignet, die schon mal mindestens ein paar Tage auf einer Segelyacht verbracht haben und die keine Angst vor der ca. 300 Seemeilen langen Überfahrt von Syrakus (Sizilien/Italien) nach Pylos (Peloponnes/Griechenland) haben. Gerne auch mit Seemeilenbestätigung.

Mitsegeln Meilentörn vom So. 11.07. bis So. 25.07.2021 [Zweiwochentörn]

Ausgangs- bzw. Endhafen:

Catania / Nafplio

Nächstgelegene Flughäfen:

Catania [CTA] / Athen [ATH]

Mögliche Route:

Catania – Syrakus – Pylos – Methoni – Finikounda – Porto Kagio – Elafonisos – Monemvasia – Kiparissi – Spetses – Porto Heli – Nafplio

Törnziele:

  • Sportliches Segeln und Buchtenbummeln sollen sich nach Möglichkeit abwechseln
    • bei einem passenden Wetterfenster werden wir die ca. 300 Seemeilen lange Offshore-Passage Richtung Pylos/Peloponnes machen; d.h. wir werden dabei auch zwei Tage/Nächte durchsegeln. Dieser Törn eignet sich gut als 50 Stunden-Langfahrttörn ohne Unterbrechung für die Erlangung der FB3 Kriterien zur Ausstellung des österreichischen Segelscheins.
  • Wenden, Halsen, Ankermanöver
  • Wingaker Segeln (spezielles Leichtwindsegel für Langfahrt)
  • Navigation mit/ohne elektronische Hilfsmittel inkl. AIS
  • Logbuchführung – dient u.a. als Seemeilenbestätigung für Deutsche, Österreichische oder Schweizer Segelscheine
  • Wetter- und Windbeobachtung
  • Sicherheit auf See
  • Bordtechnik
  • Angeln unter Segeln
  • Land und Leute kennenlernen
    • interessante Orte und Buchten entlang der Strecke erkunden
  • Gut landestypisch Essen und Trinken
  • Relaxen an Bord – einfach eine gute Zeit miteinander verbringen

Törndokus / Erfahrungsberichte ähnlicher Meilentörns:

Törnberichte ähnlich stattgefundener Meilentörns der letzten Jahre

Pylos und die geschichtsträchtige Bucht von Navarino

Methoni mit seiner imposanten Festungsanlage

Porto Kagio: Glücklich am Ende der Welt angekommen

Elafonisos – Karibikfeeling im Mittelmeer

Monemvasia: Das Gibraltar des Ostens

Stimmungsbilder – Meilentörns quer durchs Mittelmeer

Yacht:

Hier geht es zu den Details unserer hochseetauglichen und bestens gepflegten und ausgestatteten SY NAMBAWAN.

Skipper / Crew:

Skipper: Markus Silbergasser, mit über 36.000 Seemeilen Erfahrung.
Crew: Herbert aus Biberach; max. 3 weitere MitseglerInnen, damit jede/r genug Privatsphäre hat um optimal entspannen zu können.

Bei Interesse am Mitsegeln von Catania/Italien über das ionische Meer ostwerts nach Pylos/Peloponnes/Griechenland schreibt uns bitte ein formloses E-Mail an flaschenpost@untersegeln.eu. Wir freuen uns über Eure Anfrage!

Zurück zur Mitsegeln Übersicht

Mitsegeln Meilentörn Juli 2021 – passende Suchbegriffe:

Mitsegeln Italien, Mitsegeln Griechenland, Mitsegeln ionisches Meer, Onewaytörn Italien, Onewaytörn Griechenland, Onewaytörn ionisches Meer, Meilentörn Italien, Meilentörn ionisches Meer, Meilentörn Griechenland, Segeltörn Italien nach Griechenland, Törn von Italien nach Griechenland, Segelreise Italien Griechenland, Segelurlaub Italien, Segelurlaub Griechenland, Segelurlaub ionisches Meer, Segeln mit Skipper im Mittelmeer, Mitsegelgelegenheit, Kojencharter Mittelmeer, Kabinencharter Italien – Griechenland, Segelreisen im ionischen Meer, Segelurlaub Single, Segeln mit Singles, Singletörn Ü30, Mitsegeln Segeltörn, Yachtcharter mit Skipper Mittelmeer, Yachtreisen für Erwachsene, Segeln Mitsegeln, Oneway Segeltörn Sizilien Peloponnes, Onewaytörn Juli, Nachtsegeln, Meilentörn, Seemeilen sammeln für Segelschein, Segeltörn mit Seemeilenbestätigung, Seefahrtsbestätigung