Mitsegeln bei einem abwechslungsreichen Meilentörn entlang der italienischen Küstenlinie von Bari aus startend über klassische süditalienische Küstenstädte und die noch sehr ursprüngliche Stiefelsohle entlang bis zur Straße von Messina. Nach ein paar gemütlichen warming-up Tagesetappen werden wir entlang der Stiefelsohle den vorherrschenden Wind so gut wie möglich nutzen und bei passenden Wind vielleicht sogar einmal Tag und Nacht durchsegeln. Die verbleibenden Tage zeige ich euch gerne noch die schönsten Plätze der Liparischen Inseln. Der Törn ist für SeglerInnen geeignet, die schon mal ein paar Tage auf einer Segelyacht verbracht haben bzw. die gerne ein sportliches Segelabenteuer erleben wollen. Gerne auch mit Seemeilenbestätigung.

Di. 27.06. bis Mo. 10.07.2023 [430 Seemeilen in 14 Tagen]

Ausgangs- bzw. Endhafen:

Bari / Capo d’Orlando

Nächstgelegene Flughäfen:

Bari [BRI] / Catania [CTA] oder Palermo [PMO]

Mögliche Route:

Bari – Monopoli – Brindisi – Otranto – Santa Maria di Leuca – Crotone – Le Castella – Roccella Ionica – Reggio Calabria – Straße von Messina – Scilla – Liparische Inseln – Capo d’Orlando

Törnziele:

  • Sportliches Segeln und Buchtenbummeln sollen sich nach Möglichkeit abwechseln
  • Wenden, Halsen, Ankermanöver
  • ggf. Nachfahrt
  • Wingaker Segeln (spezielles Leichtwindsegel für Langfahrt)
  • Navigation mit/ohne elektronische Hilfsmittel inkl. AIS
  • Logbuchführung – dient u.a. als Seemeilenbestätigung für Deutsche, Österreichische oder Schweizer Segelscheine
  • Wetter- und Windbeobachtung
  • Sicherheit auf See
  • Bordtechnik
  • Angeln unter Segeln
  • Land und Leute kennenlernen
    • UNTER SEGELN die schönsten und sehenswertesten Plätze entlang der Strecke erkunden
      • dabei fast immer die Nächte vor Anker verbringen
  • Gut landestypisch Essen und Trinken
  • Relaxen an Bord – einfach eine gute Zeit miteinander verbringen

Törndokus / ähnliche Erfahrungsberichte:

Meilentörn Archive | UNTER SEGELN

Törnberichte von den Liparischen Inseln

Stimmungsbilder – Mitsegeln beim Oneway-Meilentörn in Süditalien

Yacht:

Hier geht es zu den Details unserer hochseetauglichen und bestens gepflegten und ausgestatteten SY NAMBAWAN.

Skipper / Crew:

Skipper: Markus Silbergasser, mit über 43.000 Seemeilen Erfahrung.

Crew: max 4 MitseglerInnen, damit jede/r genug Privatsphäre hat um optimal entspannen zu können.

Bei Interesse am Mitsegeln im Süden Italiens schreibt uns bitte ein formloses E-Mail an flaschenpost@untersegeln.eu. Wir freuen uns über Eure Anfrage!

Zurück zur Mitsegeln Übersicht

Mitsegeln Oneway-Meilentörn im Juni/Juli 2023 – passende Suchbegriffe:

Mitsegeln Mittelmeer, Onewaytörn Mittelmeer/Süditalien, Segeltörn Italien, Segeln mit Skipper in Italien, Mitsegelgelegenheit Meilentörn, Segeltörn mit Seemeilenbestätigung, Seefahrtsbestätigung, Yachtreise für Erwachsene, Segeln Mitsegeln, Oneway Segeltörn Meilentörn, Seemeilen sammeln