Segeln in GriechenlandSegeln Ionisches Meer

Sonnenuntergang am Ankerplatz vor Sivota

Fast schon kitschig unser Törn. Alle so happy an Bord der Nambawan inklusive Skipper! Wir hatten sofort nach dem Ankermanöver die Segel gesetzt und erst kurz vor der Ankerbucht vor Sivota (oft auch Syvota geschrieben) die Segel geborgen. War ein schönes Am-Wind-Segeln und aufkreuzen…

Wir sind bewusst nochmals auf den Ankerplatz gefahren, da man von dort den Sonnenuntergang perfekt beobachten kann.

Hier wieder ein paar Bilder zum Ankerplatz Sivota:sunset-sivota
sivota-sonnenuntergang
sonnenuntergang-ueber-korfu

Danach gab es Tortellini vom Skipper aus der Bordküche mit griechischen Salat und gutem Rotwein…
ankerbucht-sivota-abendessen

Previous post

Mobiles Office in Parga

Next post

Wieder retour auf Korfu in der NAOK Marina

Markus Silbergasser

Markus Silbergasser

Ich bin leidenschaftlicher Fahrtensegler, Blogger, freiberuflicher Yachtredakteur und Reisefotograf mit über 36.000 Seemeilen Erfahrung im Kielwasser. Segle als Ausgleich und Quelle der Inspiration.
Details zu meiner maritimen Ausbildung und Reviererfahrung findet Ihr hier...

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.