preveza-stadthafen
Segeln GriechenlandSegeln Ionisches Meer

Crewwechsel im Preveza Stadthafen

Gestern am Weg von Vonitsa retour nach Preveza hatten wir nochmals Schildkröten und Delfine gesehen. Auch das Aufkreuzen bei wenig Welle gegen den Westwind machte allen richtig Spaß und unsere Nambawan pflügte schön durchs Wasser… Wir legten römisch-katholisch an der Hafenmole von Preveza an, wo Wasseranschlüsse sogar frei zur Verfügung …

READ MORE →
bord-wc-reparieren
Segeln GriechenlandSegeln Ionisches Meer

Bord-WC reparieren

Die letzten Tage machte mich die Crew auf das Lecken der Bord-WC Anlage aufmerksam. Daraufhin kontrollierte ich alle Schraubverbindungen und zog sie nach. Leider brachte das keinen merkbaren Erfolg. Daher hatte ich vor, in der Marina Lefkas einen passenden Jabsko Ersatzteil zu suchen. Hier sind wir am Weg Richtung Lefkas …

READ MORE →
ionische-inseln-segeln
Segeln GriechenlandSegeln Ionisches Meer

Gemütliche Segeltage zwischen den Ionischen Inseln

Gemütlich starteten wir in den neuen Tag. Ausgiebig schwimmen, danach in Ruhe im Cockpit frühstücken. So soll ein relaxter Segeltag beginnen! Anschließend fuhren wir mit dem Dinghy an Land, um uns den malerischen Fischerort Fiskardo genauer anzusehen und um einiges zu besorgen. In einem Sport- und Fischereizubehörgeschäft fand ich z.B. …

READ MORE →
enten-in-gaios-insel-paxos
Segeln GriechenlandSegeln Ionisches Meer

Von Korfu über Paxos nach Kefalonia

Hier in der NAOK-Marina nahe dem Stadtzentrum von Korfu liege ich immer wieder gerne. An der Mole herrscht immer eine angenehme Atmosphäre. Auf der Außenseite die Megayachten und an der Innenseite vorwiegend Fahrtensegler… Im Stadtzentrum essen wir gerne in einer der urigen Tavernen mit Holzkohlengrill… Weitere Stimmungsbilder der historischen Altstadt …

READ MORE →
schleuse-bruecke-schliesst
Segeln Holland

Bootstaufe und Überstellungstörn auf der Nordsee

Oli, ein guter Segelfreund von mir hatte sich letzten Winter in Holland eine Hallberg Rassy 312 Mk I gekauft und nun war es an der Zeit, die SY Wilma nach Hamburg zu überstellen. Sehr gerne bin ich dafür nach Holland geflogen… Wir, Oli, Oli (ein guter Freund von Oli) und …

READ MORE →
venedig-segeltoern
Segeln ItalienSegeln Venedig

Wieder mal ein traumhaft schöner Törn nach Venedig

Am Donnerstagmorgen mussten wir sehr früh aufbrechen, um bei dem niedrigen Hochwasser zu Halbmond aus der Lagune zu kommen. Wir wurden dafür aber mit einem super Sonnenaufgang belohnt… Das Wetter war bei der ca. 40 sm langen Strecke nach Venedig zwar super schön sonnig und warm, leider aber kein Wind. …

READ MORE →
spinnaker-tower-portsmouth
Segeln Solent

Spinnacker Tower besichtigen und weiter nach Lymington

Über Nacht war das angekündigte Tiefdruckgebiet mit Starkwind und viel Regen über uns drüber gezogen. Trotzdem schliefen wir gut in der Windabdeckung vom Lightship der Haslar Marina. Wir beschlossen daher in der Früh, das Schlechtwetter an Land mit einem gemütlichen Frühstück abzuwettern… Mit Ölzeug bekleidet, machten wir uns in einer …

READ MORE →
piran-stadt
Segeln Slowenien

Herbsttörn nach Piran

Endlich wieder einmal ausfahren – wenn auch nur für ein paar Tage. Gerold und ich sind gestern Abend bei starkem Regen angereist und haben uns schon auf schlechtes Wetter eingestellt. Dabei hat es heute Morgen gleich aufgerissen und seither lacht die Sonne herunter. Am Vormittag haben wir noch ein Ersatzteil …

READ MORE →
piran-ankern-bei-sonnenuntergang
Segeln KroatienSegeln Slowenien

Zum Abschluss noch nach Piran

Heute haben wir den vorletzten Törntag nochmals richtig gemütlich begonnen. Ausschlafen, schwimmen und danach sind wir mit dem Dingy an Land gefahren um dort gemütlich frühstücken zu gehen. Dabei mussten wir den Weg bis zur Kirche am Berg erklimmen, den da befindet sich direkt vor dem Kirchturm ein sehr gemütliches …

READ MORE →
leuchtfeuer-ivan-achtern
Segeln Kroatien

Unter vollen Segeln über Brijuni nach Vrsar

Sofort nach dem Anker auf Manöver segelten wir mit gereffter Genua aus der Bucht Soline hinaus und weiter Richtung NNW  bei SO-Wind. Wir zogen mit 6-7 Knoten SOG (Speed Over Ground) dahin. Bald schon waren wir auf Höhe Brijuni wo wir zuerst östlich der kleinen Insel Kotez vorbeisegelten, damit wir …

READ MORE →
nambawan-im-morgenlicht
Segeln Kroatien

Bei wenig Wind über Premuda nach Ilovik

Schön war der heutige Sonnenaufgang wieder mal mit Sicht auf die Kornaten. Bin bei der Stimmung gleich mal schwimmen gegangen und nachdem unsere Nambawan in so einem schönen Naturlicht angestrahlt wurde, musste ich gleich nochmals die Kamera auspacken. Hier schwimmend fotografiert… Nachdem das Wasser so schön ruhig war und auch …

READ MORE →
ankerplatz-lavdara-bucht-skrovada
Segeln Kroatien

Schöner Segeltag in den Kornaten

Genau zu Sonnenaufgang bin ich wie gewohnt nach meiner inneren Uhr munter geworden. Dieses täglich neue Naturschauspiel ist immer wieder beeindruckend. Hier ein paar Stimmungsbilder dazu… Danach legte ich mich aber nochmals in die Koje, nachdem ja heute Sonntag ist und wir ganz gut im Zeitplan liegen, sind wir einmal …

READ MORE →
zwetschgenknoedel-kraengung
Segeln Kroatien

Langer Segeltag über Korcula nach SV Klement

Heute sind wir genau zu Sonnenaufgang aufgestanden. Natürlich zuerst mal eine Runde schwimmen und dann aber gleich ohne Frühstück den Anker gelichtet und abgelegt Richtung Korcula. Kaum aus der Bucht draußen, setzten wir auch schon die Segel und segelten bei Halbwind Richtung Korcula. Zuerst sehr gemütlich mit 3 bis 4 …

READ MORE →
lopud-sunj-ankerbucht
Segeln Kroatien

Aufkreuzen nach Mljet in die Nationalparkbucht Polace

Nach einer gemütlichen morgendlichen Schwimmeinheit und einem gutem Frühstück legten wir von der Insel Lopud aus der südlichen Bucht Sunj ab Richtung Nordwest. Bald kam Segelwind auf, leider wieder mal von vorne. Also wieder einmal kreuzen. Bald war ein Regattagegner gefunden und so matchten wir uns Richtung Nordwest. Die gegnerische …

READ MORE →