segeltoern-ionisches-meer
Segeln Ionisches Meer

Kreuzen von Preveza über Parga und Paxos nach Korfu

Am Montagmorgen haben wir um 9:10 Uhr den Anker gelichtet und Segel gesetzt. Mit wenig Wind segelten wir das letzte Mal in dieser Saison aus dem Ambrakischen Golf hinaus. Vorbei an Preveza Stadt, die gerade von der noch tief stehenden Morgensonne ins beste Licht gerückt wurde… Quer gegenüber befinden sich …

READ MORE →
sonnenaufgang-ueber-kastos
Segeln in GriechenlandSegeln Ionisches Meer

„Dieseldiebstahl“ auf unserer Segelyacht

Am Nachmittag sind wir mit gutem NW-Wind in die 27 Seemeilen entfernte Bucht Port Leone / Insel Kalamos gesegelt. Abwechselnd mit Amwind oder Halbwindkurs – das war wieder einmal ein traumhaft schöner Segeltag im ionischen Meer! Nachdem die Wassertiefe in der verlassenen und ausgestorbenen Ortschaft Port Leone rasch zunimmt, ankert …

READ MORE →
sarakiniko-ithaka
Segeln in GriechenlandSegeln Ionisches Meer

Inselhüpfen im ionischen Meer

Die nächsten zwei Wochen sind Monika und ich nun wieder mal alleine auf Erkundungstour im ionischen Meer. Inselhüpfen im ionischen Meer – darauf haben wir uns schon seit Monaten gefreut! Schon bei Morgengrauen verließen Sabine und Andi die Nambawan und fuhren gemeinsam mit zwei weiteren Österreichern mit dem Bus zum …

READ MORE →
nambawan-vom-masttop
Segeln in GriechenlandSegeln Ionisches Meer

Segeln, Wandern und Relaxen im ionischen Meer

Nachdem die Crew des vergangenen Törns am Samstagmorgen auscheckte, reinigte ich noch die Nambawan im Innenbereich auf Hochtouren, denn gegen 10.00 Uhr war bereits die neue Crew angesagt. Monika, meine Lebensgefährtin und Miteignerin, Sabine und Andi (gute Freunde und bereits Stammgäste auf der Nambawan) wurden dann auch pünktlich vom von …

READ MORE →
preveza-stadthafen
Segeln in GriechenlandSegeln Ionisches Meer

Crewwechsel im Preveza Stadthafen

Gestern am Weg von Vonitsa retour nach Preveza hatten wir nochmals Schildkröten und Delfine gesehen. Auch das Aufkreuzen bei wenig Welle gegen den Westwind machte allen richtig Spaß und unsere Nambawan pflügte schön durchs Wasser… Wir legten römisch-katholisch an der Hafenmole von Preveza an, wo Wasseranschlüsse sogar frei zur Verfügung …

READ MORE →
bord-wc-reparieren
Segeln in GriechenlandSegeln Ionisches Meer

Bord-WC reparieren

Die letzten Tage machte mich die Crew auf das Lecken der Bord-WC Anlage aufmerksam. Daraufhin kontrollierte ich alle Schraubverbindungen und zog sie nach. Leider brachte das keinen merkbaren Erfolg. Daher hatte ich vor, in der Marina Lefkas einen passenden Jabsko Ersatzteil zu suchen. Hier sind wir am Weg Richtung Lefkas …

READ MORE →
ionische-inseln-segeln
Segeln in GriechenlandSegeln Ionisches Meer

Gemütliche Segeltage zwischen den Ionischen Inseln

Gemütlich starteten wir in den neuen Tag. Ausgiebig schwimmen, danach in Ruhe im Cockpit frühstücken. So soll ein relaxter Segeltag beginnen! Anschließend fuhren wir mit dem Dinghy an Land, um uns den malerischen Fischerort Fiskardo genauer anzusehen und um einiges zu besorgen. In einem Sport- und Fischereizubehörgeschäft fand ich z.B. …

READ MORE →
enten-in-gaios-insel-paxos
Segeln in GriechenlandSegeln Ionisches Meer

Von Korfu über Paxos nach Kefalonia

Hier in der NAOK-Marina nahe dem Stadtzentrum von Korfu liege ich immer wieder gerne. An der Mole herrscht immer eine angenehme Atmosphäre. Auf der Außenseite die Megayachten und an der Innenseite vorwiegend Fahrtensegler… Im Stadtzentrum essen wir gerne in einer der urigen Tavernen mit Holzkohlengrill… Weitere Stimmungsbilder der historischen Altstadt …

READ MORE →
schleuse-bruecke-schliesst
Segeln Holland

Bootstaufe und Überstellungstörn auf der Nordsee

Oli, ein guter Segelfreund von mir hatte sich letzten Winter in Holland eine Hallberg Rassy 312 Mk I gekauft und nun war es an der Zeit, die SY Wilma nach Hamburg zu überstellen. Sehr gerne bin ich dafür nach Holland geflogen… Wir, Oli, Oli (ein guter Freund von Oli) und …

READ MORE →
piran-stadt
Segeln Slowenien

Herbsttörn nach Piran

Endlich wieder einmal ausfahren – wenn auch nur für ein paar Tage. Gerold und ich sind gestern Abend bei starkem Regen angereist und haben uns schon auf schlechtes Wetter eingestellt. Dabei hat es heute Morgen gleich aufgerissen und seither lacht die Sonne herunter. Am Vormittag haben wir noch ein Ersatzteil …

READ MORE →
wingakersegeln-morgenlicht
Segeln ItalienSegeln Slowenien

Unter Wingaker nach Lignano gesegelt

Heute, an unserem letzten Segeltag unseres Sommertörns sind wir nochmals bei Sonnenaufgang aufgestanden – und es hat sich gelohnt! Nochmals ein traumhafter Sonnenaufgang über der slowenischen Küste. Es herbstelt auch schon ganz schön. Trotzdem bin ich zum Abschluss nochmals genüsslich schwimmen gegangen.Hier noch ein paar Bilder von der Morgenstimmung nördlich …

READ MORE →
piran-ankern-bei-sonnenuntergang
Segeln KroatienSegeln Slowenien

Zum Abschluss noch nach Piran

Heute haben wir den vorletzten Törntag nochmals richtig gemütlich begonnen. Ausschlafen, schwimmen und danach sind wir mit dem Dingy an Land gefahren um dort gemütlich frühstücken zu gehen. Dabei mussten wir den Weg bis zur Kirche am Berg erklimmen, den da befindet sich direkt vor dem Kirchturm ein sehr gemütliches …

READ MORE →
leuchtfeuer-ivan-achtern
Segeln Kroatien

Unter vollen Segeln über Brijuni nach Vrsar

Sofort nach dem Anker auf Manöver segelten wir mit gereffter Genua aus der Bucht Soline hinaus und weiter Richtung NNW  bei SO-Wind. Wir zogen mit 6-7 Knoten SOG (Speed Over Ground) dahin. Bald schon waren wir auf Höhe Brijuni wo wir zuerst östlich der kleinen Insel Kotez vorbeisegelten, damit wir …

READ MORE →
starkwind-kvarner
Segeln Kroatien

Bei stürmischem Wind über den Kvarner gesegelt

Wie vorhergesagt kam in der Nacht ziemlich starker Wind und Regen auf. Unser Anker hielt aber sicher, trotzdem kontrollierte ich im Stundentakt den Ankerplatz. Ein kleineres italienisches Boot schwojte zeitweise recht nahe an unserer Nambawan vorbei. Am Morgen holte ich mir vor dem Auslaufen nochmals neue Winddaten und die bestätigten …

READ MORE →