Griechenland ist für uns noch das ursprünglichste Land im Mittelmeerraum. Wir lieben die lockere und gesellige Lebensweise der Griechen sowie ihre Freundlichkeit und Kulinarik.

Seit mehr als zehn Jahren sind wir jährlich viele Wochen bzw. Monate in griechischen Gewässern unterwegs und haben dort bisher mehr als 15.000 Seemeilen Reviererfahrung gesammelt. Wir wollen neben dem Segeln aber auch Land und Leute kennenlernen, wandern, mit dem Motorroller ins Hinterland fahren, nebenbei lokal einkaufen und in traditionellen Tavernen einkehren.

Wir sind dabei ständig auf der Suche nach den schönsten und ursprünglichsten Plätzen, die ich mit der Kamera im besten Licht für euch festzuhalten versuche.

Bei diesem Reviervortrag möchte ich euch primär die verschiedenen Segelreviere Griechenlands vorstellen und euch dabei inspirieren, vielleicht ein vorgestelltes Teilrevier im nächsten Urlaub selbst zu erkunden. Meine Vorträge sind daher übersichtlich, lehrreich, mit vielen Bildern und Revier-Empfehlungen bestückt. Ich informiere euch nebenbei über verschiedene Anreisemöglichkeiten, die geografische Lage der namhaften Charterbasen, die sicheren Häfen und Marinas sowie die Wind- und Wetterbedingungen. Außerdem verrate ich Geheimtipps, die eine Entdeckungsreise abseits der Massen ermöglichen.

Nächsten Vortragstermine

Donnerstag, 14.11.2024 in 1040 Wien
19:15 Uhr (Einlass ab 18:00 Uhr): Best of Griechenland

Platzreservierungen gerne unter flaschenpost@untersegeln.eu.
Begrenzte Teilnehmerzahl. Bei Interesse empfehlen wir euch unbedingt Plätze zu reservieren.

Ein Streifzug durch alle griechischen Gewässer – ein paar Bilder-Impressionen zum Einstimmen auf den Vortrag…

Erlebt mit mir die Einzigartigkeit und den Charme Griechenlands und genießt eine Entdeckungsreise UNTER SEGELN zu den schönsten und ursprünglichsten Plätzen des Landes.

Ionisches Meer

Peloponnes

Kykladen

Saronischer Golf

Euböa

Nördliche Sporaden

Nördliche Ägäis

Dodekanes

Kreta

Wir reisen vom Ionischen Meer mit seinen zum Teil tropisch anmutenden Inseln über den Süden des Peloponnes und die Kykladen bis zu den Highlights des Saronischen Golfs. Vom Großraum Athen aus könnt ihr aber auch noch in ein anderes, sehr authentisches Griechenland eintauchen – mit bisher noch wenig Tourismus und auch noch fast keinen Yachttourismus. Lasst euch überraschen! Danach geht es weiter in die Nördlichen Sporaden mit ihren grünen Inseln, kleinen Hafenorten, einsamen Badebuchten, Bergdörfern und kurzen Segeldistanzen. Ein weiteres, eher unbekanntes griechisches Segelrevier verläuft weiter nordwärts bis Thassos, zur nördlichsten Insel Griechenlands. Im Anschluss segeln wir über die Hippie-Insel Samothraki sowie die Vulkaninsel Limnos wieder gen Süden bis in die Südost-Ägäis, ganz nahe der Türkei, zur sonnenreichsten Region Europas. Zuletzt stelle ich euch noch die nicht einfach zu besegelnde größte Insel Griechenlands, Kreta vor.

Ich freu’ mich auf euch!

In der Pause und nach dem Vortrag freue ich mich auf einen intensiven SeglerInnen-Erfahrungsaustausch mit euch. Bestehende Freundschaften sollen vertieft und neue geschlossen werden. Kommt vorbei und nehmt Gleichgesinnte mit. Ich freue mich auf einen inspirierenden Seglerabend mit Euch!

Meldet euch gleich jetzt für den Vortrag an oder schreibt mir eine E-Mail an flaschenpost@untersegeln.eu, wenn in eurer Region kein Vortrag geplant ist. Vielleicht wollt ihr ja einen Vortrag bei euch organisieren…

Feedback der TeilnehmerInnen

  • “Dein Best of Griechenland-Vortrag hat mich schwer beeindruckt. Ich als wahrer Griechenland-Fan habe mir dabei viele sehr gute Anregungen holen können.” Christian P.
  • “Gratuliere zu diesem tollen Vortrag über Griechenland in Tulln. Ich war dabei und war sehr begeistert!!” Markus H.
  • “Der Vortrag von Segel-Blogger Markus Silbergasser stellt die verschiedenen Segel-Reviere Griechenlands vom Ionischen Meer bis in die entlegeneren Gegenden der NE- und SE-Ägäis, aber auch die größte griechische Insel Kreta vor und bietet so eine Möglichkeit für eine gezielte Törnplanung. Die einzelnen Segelreviere werden mit Ausgangpunkten für Törns samt internationalen Flughäfen und vorhandenen Charterbasen sowie möglichen Routenvorschlägen dem Interessenten nähergebracht. Dabei legt Silbergasser bei seinen Törn-Tipps immer wieder Wert darauf, dass es abseits der nautischen Hotspots vieles an weniger überlaufenen Inseln, Häfen und Ankerplätzen in allen Revieren Griechenlands zu entdecken gibt. Die seglerischen Anforderungen sind dabei je nach Revier mitunter höchst unterschiedlich. Korfu und die Ionische Inselwelt, aber auch Törns von Volos aus sind durchaus auch für Familien geeignet. Die Meltemi-Reviere hingegen gehören dagegen durchwegs zu den anspruchsvolleren Törnvorschlägen. Die bekannte Fotoqualität des Vortrags macht natürlich Appetit auf den nächsten Segelurlaub – die speziellen Tipps im Vortrag können sicher dabei helfen, dann selber den einen oder anderen Geheimtipp im Revier der Wahl ausfindig zu machen.” Albrecht S.
  • “Markus, das war gestern Abend ein sehr interessanter und übersichtlich aufgebauter Vortrag von dir. Ich habe die Zeit sehr genossen!” Helga S.
  • “Tolle Fotos und Eindrücke, bravo Max! War eine sehr gelungene Veranstaltung gestern Abend.” Christian B.
  • “Der Crewabend gestern war ja mit dem großartigen Besuch von dir beinahe überlaufen! Dein Ruf eilt dir schon voraus – kein Wunder bei deinen professionellen Törn-Reportagen in den Segel-Zeitschriften!” Michael K.
  • “Hallo Markus, es war ein toller Vortrag, sehr informativ und kurzweilig mit vielen tollen Tips! Wir kommen gerne wieder zum nächsten! Hoffe wir sehen uns bald wieder, vielleicht in Tulln!” Jürgen L.
  • “Danke für deinen tollen und inspirierenden Vortrag!! Wir haben ihn sehr genossen.” Karin A.
  • “Der Vortrag “Best of Griechenland” war gestern in Salzburg wieder ein von Dir gewohntes “high light”. Danke für den tollen Abend Markus!” Sigurd B.
  • Hallo Markus, der Vortrag hat uns sehr gut gefallen. War für uns sehr informativ, kurzweilig und interessant. Per Yacht habe wir bis jetzt nur die nördlichen Sporaden kennen gelernt. Mit deinem Vortrag hast du uns Lust auf Korfu, Kefalonia, usw. gemacht. Vielleicht werden wir das sogar dieses Jahr machen.
    Besten Dank und liebe Grüße, Markus O.

Unser Medienpartner:

Unser verlässlicher Partner im Bereich Yacht- und Skipperversicherung:
  

Unsere Kooperationspartner des Events:
  

Zurück zur Vortragsübersicht bzw. zu den aktuellen Vortragsterminen